Jurapark-Fest 2018 zu Gast am Dorffest Zeiningen

Das Jurapark-Fest mit dem Jurapark-Markt zu Gast am dreitägigen Dorffest in Zeiningen

Eine interessante Partnerschaft

Der Jurapark Aargau ist ein regionaler Naturpark von nationaler Bedeutung. Das Parkgebiet umfasst 27 Aargauer und eine Solothurner Gemeinde. Es beinhaltet die Hügellandschaft des Ketten- und Tafeljuras zwischen Brugg, Laufenburg Rheinfelden und Aarau. Der Jurapark Aargau hat als Regionaler Naturpark zum Ziel, die nachhaltige regionale Wirtschaft zu fördern und zum Erhalt der schönen Natur und Landschaft beizutragen.

Jurapark Aargau organisiert Markt am Dorffest

Das OK freut sich mit dem Jurapark Aargau einen kompetenten Partner gefunden zu haben, welcher in Zusammenarbeit mit dem OK die Organisation des im Festgelände integrierten Marktes übernehmen wird. Für diesen Jurapark-Markt können sich Interessierte ab sofort anmelden. Gefragt sind Produkte aus der Region, die hier angebaut oder hergestellt werden. Das Anmeldeformular mit den Detailinformationen kann man hier herunterladen: Anmeldeformular zum Downloaden

Anmeldeschluss ist der 20. Juli 2018. Die Platzzahl ist begrenzt und die Anmeldungen werden nach Eingang behandelt. Bei Fragen kann man sich an Anna Hoyer, Projektleiterin Umweltbildung & Natur wenden unter: 062 869 10 85 oder a.hoyer@jurapark-aargau.ch

Der Jurapark-Markt – Hintergründe

Der Jurapark Aargau hat als Regionaler Naturpark zum Ziel, die nachhaltige regionale Wirtschaft zu fördern und zum Erhalt der schönen Natur und Landschaft beizutragen. In diesem Sinne sind für den Jurapark-Markt Produkte aus lokalem Anbau und lokaler Produktion gefragt. Damit die Marktbesucher erleben können, welch kulinarische, kreative und kulturelle Vielfalt unsere schöne Region zu bieten hat.

Marktzeiten

Freitag, 24. August 17.00 – 21.00 Uhr

Samstag, 25. August 12.00 – 21.00 Uhr

Sonntag, 26. August 10.00 – 19.00 Uhr

Autor

Daniel Graf

Werbung/Sponsoring

Diese Mitteilung teilen